Die Organisatoren der Fussbahll-Schüeli akzeptieren keine Physische und psychische Gewalt sowie jegliche Form von Ausbeutung werden nicht toleriert.
Die unten anwählbaren Prinzipien der Swiss Olymic unterstürzen wir voll. Hauptmerkmal bezüglich sexueller Übergriffe findest Du unter:
Die Dynamik sexueller Übergriffe / Vorgehen potentieller Täter / Opfer-Profile / Die Prävention im Sportverein geht alle an / Trainer und Körperlichkeit /  Wer das Schweigen bricht, bricht die Macht der Täter / Besondere Nähe von Trainer und Athlet
Aber auch andere wichtige Prinzipien von Ethik


Du möchtest mit einer Fachperson reden?  Unter der Telefon-Nr. 147 sind kompetente Fachpersonen erreichbar!
© Leander Padrutt / 2019